Hausratversicherung

Hausrat

Die Hausratversicherung deckt Schäden am häuslichen Inventar infolge von Feuer, Einbruch-Diebstahl und Beraubung, Leitungswasser, Sturm und Hagel, sowie Überspannungsschäden durch Blitz.

Die Hausratversicherung ist eine Vollwertversicherung – das heißt der Wert des Hausrates (Neuwert) muss mit der Versicherungssumme übereinstimmen. Diese Berechnung ist nicht leicht, da man in der Regel ja die Neuwerte nicht weiß.

Einfacher ist die Berechnung nach der Wohnfläche - je qm sollten 600,00 € (kann von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich gehandhabt werden) zugrunde gelegt werden. Sofern diese Regel befolgt wird, verzichtet der Versicherer im Schadenfall auf die Überprüfung der möglichen Unterversicherung.

Der persönlichen Risikobeurteilung bleibt es überlassen, ob man hier z.B. auch Fahrraddiebstahl oder Glasbruch mitversichern möchte.

Fordern Sie bei uns Ihr Angebot zur Hausratversicherung an.